JugendFilmCamp 2017

Videobotschaft von Norman Schenk

Videobotschaft

Norman Schenk

Initiator und Campleiter

Fernsehbericht

Fernsehbericht

MDR

Aus der Sendung "Sachsen-Anhalt Heute" vom 05.07.2016

Grußworte von Tom Wlaschiha

Grußworte

Tom Wlaschiha

Pate des JugendFilmCamps
bekannt aus "Game of Thrones"

JugendFilmCamp Trailer

Trailer

Das JugendFilmCamp

Klappe und Bitte!

Filmemachen in der Praxis lernen − in einer Woche von der Idee zum fertigen Film − in kleinen Teams unter Anleitung erfahrener Dozenten − in Arendsee im Herzen Sachsen-Anhalts, mitten in der wunderbaren Altmark − kreativ sein und neue Perspektiven entdecken!

Die besten Filme des JugendFilmCamps laufen auf dem Filmfestival Arendsee am 09.09.2017.

DEIN FILM IN EINER WOCHE

Das geht! Nach einer kurzen grundlegenden Einweisung beginnt sofort die praktische Arbeit. Es werden kleine Produktionsteams gebildet, die gemeinsam ihren Film drehen − von der Stoffentwicklung bis zur Postproduktion. Dabei werden keine inhaltlichen Vorgaben gemacht, sondern ihr setzt eure Ideen unter Anleitung der Dozenten um. Ihr könnt euch für einen Fachbereich oder Spezialkurs entscheiden: Regie, Kamera und Schauspiel werden in allen Camps angeboten − die Spezialkurse nur zu ausgewählten Terminen.

Fachbereiche

Fachbereich: Regie

Regie

Grundlagen Filmregie, Stoffentwicklung, Dialoge, Figurenaufbau, szenische & filmische Auflösung, Anleitung von Crew und Cast vor und während der Dreharbeiten, Begleitung der Postproduktion.

Kamera ⁄ Schnitt

Grundlagen Kamera, Ton, Licht & Schnitt, Kameraführung & filmische Auflösung, Postproduktion - Filmmontage vom Anlegen des Filmprojektes bis zum fertigen Film.

Schauspiel

Grundlagen Schauspiel − Körper, Stimme, Ausdrucksmittel, Auseinandersetzung mit dem Drehbuch, Dialogführung, Figurenentwicklung, Erstellen von Requisiten & Kostümen, Spielen vor der Kamera.

Spezialkurse

Dokumentarfilm

Grundlagen Dokumentarfilm & politischer Film, Dokumentarfilmdramaturgie, Geschichten in der Wirklichkeit, Entwurf, Entwicklung, Dreh & Postproduktion eines Dokumentarkurzfilm in Teamarbeit.

Exklusiv in CAMP 10 & 11

Drehbuch

Grundlagen im Drehbuchschreiben, Filmdramaturgie, Stoffentwicklung, Dialoge, Figurenaufbau, szenisches Schreiben, Entwurf & Entwicklung eines eigenen Drehbuches.

Exklusiv in CAMP 01 & 02

Filmmusik & Songwriting

Grundlagen Filmmusik, Songwriting & Komposition, Filmmusikdramaturgie, Entwicklung eigener kompositorischer Fähigkeiten, Eigenkomposition, Aufnahme, Mischung, Sounddesign.

Exklusiv in CAMP 08 & 09

Film Make-Up & Maskenbild

Grundlagen im Film- & Gesichts Make-up, Haarstyling, Abdruck erstellen, Modulation von Wunden, Narben, Verletzungen, Filmblut, Entwurf & Entwicklung eines eigenen Film Make-up.

Exklusiv in CAMP 06 & 07

Motion Graphics

Grundlagen Motion graphics, Basics & Umgang mit Software, Animation Effekte, Planung & Realisierung eigener Titles & Motion graphics.

Kurssprache Englisch!

Exklusiv in CAMP 03 oder als Zweiwochen-Intensivkurs in CAMP 07 ⁄ 08

Digital Photography & Post Production

Grundlagen & Vertiefung in DSLR-Fotografie, Perfektion im Umgang mit der Kamera, Grundlagen Lichtsetzung, von Porträt- bis Landschaftsfotografie, Umgang mit Bildbearbeitungssoftware.

Kurssprache Englisch!

Exklusiv in CAMP 04 & 09

Stunt & Action

Grundlagen in Stunts & Actionszenen, Sturz- & Falltraining, Bodystunts, Filmschlägerei, Stockkampf, Fechtkampf, Gladiatorenkampf, Entwurf & Entwicklung einer eigenen Kampfchoreographie.

Exklusiv in CAMP 03, 04 & 05

Visuelle Effekte & CGI

Grundlagen visuelle Effekte & 3D Animation, Basics & Umgang mit Software, Planung & Realisierung eigener visueller Effekte.

Kurssprache Englisch!

Exklusiv als Zweiwochenkurse in CAMP 01 ⁄ 02, 05 ⁄ 06 & 10 ⁄ 11

Infos

Das Mindestalter für die Teilnahme am JugendFilmCamp 2017 liegt bei 16 Jahren. Vorkenntnisse sind willkommen, aber nicht erforderlich! Die Teilnehmergebühr beträgt 360€ pro Woche. Es können auch mehrere Camps nacheinander besucht werden. Jedes weitere Camp kostet dann nur noch 320€. In dieser Summe sind das gesamte Kursprogramm, Material & Technik, sowie Unterkunft und Verpflegung enthalten.

FAQ & AGB's

Mehr Infos & Anreise

Termine und aktuelle Belegung

Juni ⁄ Juli

CAMP 01
26.06. - 02.07.2017
Regie
Kamera ⁄ Schnitt
Schauspiel
Visuelle Effekte & CGI
Drehbuch
CAMP 02
03.07. - 09.07.2017
Regie
Kamera ⁄ Schnitt
Schauspiel
Visuelle Effekte & CGI
Drehbuch
CAMP 03
10.07. - 16.07.2017
Regie
Kamera ⁄ Schnitt
Schauspiel
Motion Graphics
Stunt & Action
CAMP 04
17.07. - 23.07.2017
Regie
Kamera ⁄ Schnitt
Schauspiel
Digital Photography
Stunt & Action
CAMP 05
24.07. - 30.07.2017
Regie
Kamera ⁄ Schnitt
Schauspiel
Visuelle Effekte & CGI
Stunt & Action

August

CAMP 06
31.07. - 06.08.2017
Regie
Kamera ⁄ Schnitt
Schauspiel
Visuelle Effekte & CGI
Filmmake-up & Maskenbild
CAMP 07
07.08. - 13.08.2017
Regie
Kamera ⁄ Schnitt
Schauspiel
Motion Graphics
Filmmake-up & Maskenbild
CAMP 08
14.08. - 20.08.2017
Regie
Kamera ⁄ Schnitt
Schauspiel
Motion Graphics
Filmmusik & Songwriting
CAMP 09
21.08. - 27.08.2017
Regie
Kamera ⁄ Schnitt
Schauspiel
Digital Photography
Filmmusik & Songwriting

September

CAMP 10
28.08. - 03.09.2017
Regie
Kamera ⁄ Schnitt
Schauspiel
Visuelle Effekte & CGI
Dokumentarfilm
CAMP 11
03.09. - 10.09.2017
Regie
Kamera ⁄ Schnitt
Schauspiel
Visuelle Effekte & CGI
Dokumentarfilm

Du willst dabei sein?

Du willst eine spannende, inspirierende, einmalige Woche an einem der schönsten Orte Deutschlands verbringen? Du möchtest mehr als nur in die Filmbranche hineinschnuppern, sondern dich ausprobieren, neue Perspektiven entdecken, neue Freunde finden?
Willkommen im JugendFilmCamp 2017!

Anmeldung

Filme

Film: Lautgedacht

2015

Lautgedacht

Gewinner des Filmfestivals Arendsee 2015 und Jugend-Video-Preises 2016 in der Kategorie "Newcomer"

Film: Kopfkino

2014

Kopfkino

Offizielle Auswahl des Filmfestivals Arendsee 2015

Film: Verdammt heiß hier

2015

Verdammt heiß hier

Gewinner des zweiten Platzes und des Publikumspreises beim Filmfestival Arendsee 2016

Film: Zuhause?

2016

Zuhause?

Gewinner des Jugend-Video-Preises 2016 in der Kategorie "Fortgeschritten"

Das JFC-Team

An der Konzeption und Durchführung des JugendFilmCamps 2017 arbeiten erfahrene und erfolgreiche Dozenten mit, die sowohl in der künstlerischen Praxis, als auch in der Ausbildung tätig sind.

  • Norman Schenk
    Regie ⁄ Schauspiel

    Norman Schenk

    Schauspieler, Regisseur, Schauspieldozent, Fotograf, Studium an der Theaterhochschule Leipzig, zahlreiche Theaterengagements in Dresden, Leipzig, Zürich, Berlin, Dreharbeiten für Film und Fernsehen.
  • Prof. Bernd Guhr
    Regie ⁄ Schauspiel

    Prof. Bernd Guhr

    Studium der Theaterwissenschaften, 1979 - 2010 Schauspielpädagoge an der Theaterhochschule Leipzig, Lehraufträge in ganz Europa, seit 2010 Schauspielausbildung, Theater- und Amateurtheaterpraxis.
  • Sonsoles Jordan
    Regie ⁄ Schnitt

    Sonsoles Jordan

    Studium in Design for the Moving Image an der Glasgow School of Arts, Cutterin, Sound Editor und unterschiedlichste Projekte im Film- und Fernsehbereich.
  • Nikita Romanov
    Kamera ⁄ Schnitt

    Nikita Romanov

    Ausbildung Film & Fernsehen in der Fachrichtung Kamera, seit 2011 unterschiedlichste Projekte im Film- und Fernsehbereich, Dozententätigkeit in Fachrichtung Kamera und Schnitt.
  • Giovanni Zeitz
    Kamera ⁄ Schnitt

    Giovanni Zeitz

    Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton, seit 2010 freiberuflicher Kameraassistent, Kameramann und Oberbeleuchter, unterschiedlichste Projekte im Film- und Fernsehbereich.
  • Ryan Lewis
    Visuelle Effekte, Motion Graphics, Digital Photography

    Ryan Lewis

    compositing, motion graphics, 3D and VFX Director, studied at AAA school for advertising/art, living in the UK, working on film, TV and games for the top companies on earth, Emmy Award Winner.
  • Tamara Erbe
    Drehbuch, Regie, Dokumentarfilm

    Tamara Erbe

    Studium an der DFFB - Deutsche Film- & Fernsehakademie Berlin, Producer, Drehbuchautorin, Regisseurin, unterschiedlichste Projekte im Film- und Fernsehbereich.
  • Matthias Poppe
    Regie ⁄ Schauspiel

    Matthias Poppe

    Schauspieler, Regisseur, Schauspieldozent, Studium an der Theaterhochschule Leipzig, zahlreiche Theater- und Filmengagements als Schauspieler und Regisseur im In- und Ausland, Schauspielpädagoge.
  • Christiane Wittenborn
    Drehbuch

    Christiane Wittenborn

    Ausbildung zur Drehbuch-Autorin und Lektorin Berlin Skript Akademie, Studium Philosohie-Künste-Medien in Hildesheim, seit 2014 unterschiedlichste Projekte im Filmbereich.
  • Rüdiger Krause
    Filmmusik ⁄ Songwriting

    Rüdiger Krause

    Gitarrist, Komponist, Arrangeur, gemeinsame Arbeiten mit nationalen & internationalen Jazzgrößen, spielt mit Günther Fischer und in vielen anderen Bands, Kompositionen für Theater-, Film- und Fernsehen.
  • Matias Iaccarino
    Kamera ⁄ Schnitt

    Matias Iaccarino

    Studium Cinematography in Buenos Aires, selbständiger Filmemacher und Kameramann, Kameradozent, unterschiedlichste Projekte im Theater-, Film- und Fernsehbereich.
  • Manuel Graubner
    Kamera ⁄ Schnitt

    Manuel Graubner

    Studium Dokumentarflm-Regie Filmakademie Baden-Württemberg Ludwigsburg, Regisseur, Kameramann, Regieassistent, Fotograf, Cutter, Dozent, seit 2000 unterschiedlichste Projekte im Film- und Fernsehbereich.
  • julian Rabus
    Kamera ⁄ Schnitt

    Julian Rabus

    seit 2009 unterschiedlichste Projekte als Kameraassistent für Film und Fernsehen, Kameradozent, seit 2012 selbständiger Filmemacher im Bereich Kamera und Regie für Musikvideos, Imagefilme, Kurzfilme.
  • Thomas Ziesch
    Stunt

    Thomas Ziesch

    Stunt- & Kampfchoreograph, Dozent für Bühnenkampf, Schauspieler, Studium an der Theaterhochschule Leipzig, unterschiedlichste Projekte im Theater-, Film- und Fernsehbereich.
  • Astrid Lehmann
    Maskenbild

    Astrid Lehmann

    Diplom-Designerin Maskenbild, stellv. Chefmaskenbildnerin Salzburger Festspiele 2008-2013, unterschiedlichste Projekte im Theater-, Film- und Fernsehbereich, Spanischer Filmpreis „Bestes Make up 2009“.
  • Tilman Eitner
    Kamera ⁄ Schnitt

    Tilman Eitner

    seit 2010 selbständiger Filmemacher und Kameramann, Reportagen und Dokus, u.a. AK Kraak und KOBALT, Kameradozent, unterschiedlichste Projekte im Theater-, Film- und Fernsehbereich.

Trage dich in unseren Newsletter ein!

Wir informieren regelmäßig über alle Neuigkeiten.

Aktuelle Informationen zum JugendFilmCamp findest du ebenfalls in den sozialen Netzwerken. Vernetze dich mit uns und erzähle es deinen Freunden!